Krippe

Krippenbereich (Kinder im Alter von 1-3 Jahren)

Unsere KiTa "Johannes-Völter-Kindergarten" hat im Krippenbereich zwei Gruppen (Fröschegruppe und Schmetterlingsgruppe) für Kinder von 1-3 Jahren mit je 10 Plätzen.

Da besonders für Kinder in diesem Alter eine feste Umgebung und damit ein sicherer Bezugsort wichtig ist, arbeiten wir gruppenorientiert. Jedes Kind gehört einer fest zugeteilten Gruppe an und hat dort seine jeweilige Bezugserzieherin.

Wir arbeiten in Anlehnung an den situationsorientieren Ansatz, d.h. die Themen der Kinder stehen im Mittelpunkt. Unsere Arbeit/unsere Angebote orientieren sich an den Interessen und dem Entwicklungsstand der Kinder. Unser Ziel ist es, die Kinder aktiv in ihren Selbstbildungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen, ihre Ressourcen zu wecken, um sie in ihren verschiedenen Entwicklungsbereichen zu fördern.

 
 
 

Tagesablauf Krippe

  • ab 7:30 Uhr
    Zwischen 7:30 Uhr und 9:00 Uhr können Sie Ihr Kind in die Einrichtung bringen.

  • 9:00 - 9:45 Uhr
    Wir starten unseren gemeinsamen Tag mit einem Morgenkreis und anschließendem gemeinsamen Vesper.

  • 9:45 -11:25 Uhr
    In dieser Zeit bieten wir eine Freispielzeit mit situationsorientierten Angeboten an.

  • 11:25 - 12:00 Uhr
    Wir nehmen gemeinsam ein warmes Mittagessen in der Mensa ein.

  • 12:00 - 14:00 Uhr
    Die Kinder halten Mittagsruhe. Sie legen sich ins Bett, um sich auszuruhen bzw. zu schlafen.

  • 12:30 Uhr
    Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind abzuholen.

  • 14:20 – 14:30 Uhr
    Wir gestalten einen gemeinsamen Tagesabschluss.

  • 14:30 Uhr
    Sie holen Ihr Kind an der jeweiligen Gruppentüre ab.